Deprecated: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in /homepages/27/d364155839/htdocs/core/xpdo/xpdo.class.php on line 2376
Trauerbegleitung - Ambulanter Hospizdienst Much e.V.

Trauerbegleitung

Wenn die Seele Zeit braucht ...   -  Begleitung und Hilfe bei Trauer und Verlust

Der Verlust eines vertrauten und geliebten Menschen ist eine einschneidende und schmerzliche Erfahrung, die das gesamte Leben berührt. Nichts ist mehr so wie es vorher war. Wir bleiben im Schmerz zurück und müssen uns im Leben neu zurechtfinden.

So wird sicher Geglaubtes in Frage gestellt, Lebensziele werden brüchig und das Selbstbewusstsein gerät ins Wanken.

Gut ist es, wenn es Menschen in ihrem Umfeld gibt, die da sind, die zuhören und helfen können. Trotzdem ist es nicht immer so leicht, den Weg „zurück ins Leben“ ohne den geliebten und vertrauten Menschen zu gehen. - Manchmal benötigen Trauernde noch mehr Unterstützung.

Hier ist der „Ambulante Hospizdienst Much e.V.“ in Zusammenarbeit mit der zertifizierten Trauerbegleiterin Renate Virnich mit seinen Angeboten zur Trauerbegleitung ein wichtiger und erfahrender Ansprechpartner. Durch ihre Ausbildung ist sie offen und sensibel für die Themen und Gefühle der Menschen, die in besonderen Lebenssituationen stehen.

Die Angebote zur Trauerbegleitung unterstützen Sie auf diesem Weg.

  • Sie erleben einen Raum, in dem Sie mit Ihren schmerzlichen Erfahrungen und Gefühlen sein dürfen
  • Sie erfahren Respekt für Ihre eigene Art der Trauer
  • Sie gewinnen Stärkung und Mut für Ihren weiteren Lebensweg

Angebot der Einzelbegleitung und Einzelgespräche:

Nach dem Verlust eines geliebten Menschen ist nichts mehr wie es vorher war. Lebensstrukturen und das Gefühl der Sicherheit geht oft völlig verloren und muss in kleinen Schritten neu gefunden gewerden. In einem persönlichen Gespräch finden Sie Raum für die Intensität Ihrer Gefühle und Unterstützung auf dem Weg Ihrer Trauer.

Gesprächstermine werden individuell vereinbart.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Wunsch werden Methoden aus dem Bereich der Entspannung vorgestellt.

Das Angebot zur Trauerbegleitung ist kostenlos.

 

                                                                       "Denn Trauer ist schmerzlich,aber nicht sinnlos"

 

 



von: http://www.hospizdienst-much.de/p/trauerbegleitung/, Stand vom 12.07.2017, um 17:07 Uhr