Deprecated: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in /homepages/27/d364155839/htdocs/core/xpdo/xpdo.class.php on line 2376
Patientenverfügung/ Vorsorgevollmacht - Ambulanter Hospizdienst Much e.V.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Das Thema „Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht“  -  ein wichtiges Thema!

Es gibt viele Informationen und Formulare.

Da fällt es schwer, sich zu orientieren und eine Form zu finden, bei der man das Gefühl hat, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wir Alle kennen Menschen, die nach einem schleichenden Prozess oder einem akuten Ereignis für ihr Leben lang in einen komaähnlichen Zustand fallen und in einem Pflegeheim oder von Angehörigen zu Hause versorgt und gepflegt werden. Die Betroffenen sind meist nicht mehr ansprechbar und können für sich selbst keine Entscheidung mehr treffen. Eine Entscheidung durch Dritte fällt sehr schwer und ist nicht leicht durchzusetzen.

Wie oft werden die Fragen gestellt:

  • Gibt es eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht?
  • Kann ich mit einer Patientenverfügung vorsorgen und wie kann ich eine gute Entscheidung finden?
  • Was beinhaltet eine Patientenverfügung?
  • In welchem Zusammenhang steht eine Patientenverfügung mit der Vorsorgevollmacht und der Betreuungsvollmacht?
  • In welchen Lebenssituationen ist eine Patientenverfügung notwendig?
  • Wo bekomme ich eine Patientenverfügung und wo kann ich mich informieren?                 

Diese oder ähnliche Fragen beschäftigen uns! Es fällt schwer sich mit dem eigenen Leben und Sterben auseinander zusetzen und für den Ernstfall vorzusorgen.

Das Informationsangebot des "Ambulanten Hospizdienstes Much e.V."  bietet Ihnen:

  • Informationen zum Themenbereich und zu rechtlichen Fragen,
  • Unterstützung bei der Erstellung Ihrer Patientenverfügung,
  • ein Verfügungs-Formular, das mit juristischer Hilfe entwickelt wurde,
  • die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch über ihre Ängste und Zweifel zu sprechen

Beratungsgespräche können jederzeit vereinbart werden.

Die Information ist kostenlos - über Spenden freuen wir uns jedoch !

Informationsveranstaltungen 

Das alltägliche Leben ist geprägt durch viele Anforderungen, die zu bewältigen sind. Man ist bemüht leistungsfähig und fit zu sein und beschäftigt sich ungern mit dem Thema „Sterben und Tod“.

Deshalb möchte der „Ambulante Hospizdienst Much e.V.“, interessierten Bürgern die Möglichkeit geben, sich mit Fragen von Krankheit und Vergänglichkeit zu beschäftigen und bietet von Zeit zu Zeit Informationsveranstaltungen an, bei denen

  • aktuelle Themen aufgegriffen und dargestellt werden,
  • es einen Raum gibt, in dem Sie sich informieren, austauschen und auseinandersetzen können.

 



von: http://www.hospizdienst-much.de/p/angebote/patientenverfuegung-vorsorgevollmacht.html, Stand vom 11.01.2017, um 13:01 Uhr